Ernähren Sie sich bewusst: Essen Sie nichts, was nicht natürlich erzeugt wurde.

„Alles ist Gedanke und Nahrung. Wenn Sie gut genährt sind, nützt das Ihrem Gehirn. Wenn Sie Ihre Ernährung positiv verändern, wird es Ihnen leichter fallen, sich für neue, positive Gedanken zu öffnen und in Ihrem Leben gesündere Entscheidungen zu treffen. Beginnen Sie mit dieser Affirmation: Ich liebe mich und deshalb versorge ich meinen Körper mit nährenden Speisen und Getränken und mein Körper antwortet darauf mit blühender Gesundheit und Energie.“                                                                                                                                              Louise L. Hay

 

Gesundheit ist essbar

Stressor "Fehlernährung"

Die Ernährung spielt in der Stressregulation eine zentrale Rolle. Wer sich nicht bewusst und richtig ernährt wird früher oder später ein Problem mit seiner Vitalität bekommen. Andauernde Fehlernährung fördert Krankheiten was wiederum für den Körper Stress bedeutet. Ist der Körper dauerhaft im Stress hat es eine direkte Auswirkung auf das Verdauungssystem. Wir kauen die Speisen nicht mehr genügend, der Magen hat deswegen Schwerstarbeit, die Leber wird überlastet und müde, unter Stress wollen Dick- und Dünndarm nicht wirklich arbeiten. Sie bevorzugen Entspannung und Ruhe. Die Bauchspeicheldrüse läuft auf Hochtouren bis sie nicht mehr kann. Fazit – Diabetes. Eine von vielen möglichen Erkrankungen.

 

Das muss nicht sein! Ein Vital-Check deckt Defizite auf und entsprechende Lösungen bieten sich an.


Personalisierte epigenetische Ernährungsmedizin nach...

 

Personalisierte epigenetische Ernährungsmedizin

nach Dr. Markus Rohner, EGB EpiGeneticBalance AG

4310 Rheinfelden. www.epigeneticbalance.com


Unsere Therapie - Schwerpunkte


Unsere App ist ein Alleskönner

Ernährungstagebuch

Im Ernährungstagebuch kannst du täglich all deine Mahlzeiten protokollieren und siehst sofort, wie viel Nährstoffe du zu dir genommen hast im Vergleich zum empfohlenen Tagesbedarf.

 

Lebensmittelindex

Die App berechnet anhand unseres für die einzelnen Lebensmittel eigens entwickelten EPIIndexes, wie sich die Lebensmittel auf deine Gesundheit auswirken.

 

Analyse

Im Analyse-Tool kannst du den Verlauf deiner Ernährung überprüfen und beispielsweise deine Fortschritte bei einer Ernährungsumstellung verfolgen.

 

Rezepte und Ernährungstipps

Suchst du noch nach Tipps? Die App bietet eine reiche Auswahl an Rezepten und Ernährungstipps.



Symptome einer Insulinresistenz?

Leiden Sie schon länger an Symptomen, die Sie nicht einordnen können und nichts hat nachhaltig geholfen? Dann könnten diese mit einer unausgewogenen Ernährung und einer heimlichen Insulinresistenz zusammenhängen oder dadurch verstärkt werden. 

Mögliche Symptome

  • Verdauungsbeschwerden
  • Faltige Haut
  • Ausschlag
  • Heisshunger
  • Infektanfälligkeit
  • Stille Entzündungen
  • Cellulite
  • Übelkeit
  • Bauchschmerzen
  • Bauchfett
  • Blähungen

Mögliche Symptome

  • Stress
  • Träge Fettverbrennung
  • Verstopfung
  • Konzentrationsstörungen
  • Tagesmüdigkeit
  • Müdigkeit nach Essen
  • Schlafstörungen
  • Sodbrennen
  • Unreine Haut
  • Übergewicht

Bildquelle EGB EpiGeneticBalance AG
Bildquelle EGB EpiGeneticBalance AG

Gute Gründe für eine epigenetische Ernährungsmedizin

Diabetes-Typ-2 behandeln und heilen (ärztlich unterstützt)

Mit unserer Therapie nimmt die Insulinresistenz wieder ab, bis sie verschwindet. Der Energiestoffwechsel wird wieder besser reguliert. Sie fühlen sich wach und fit und Ihre Blutzucker- und Blutfettwerte normalisieren sich, so dass Gefässe sowie Nerven- und Nierenzellen nicht weiter geschädigt werden und das Herzrisiko sinkt.

 

Abnehmen

Gezielte Ernährung

Fettverbrennung unterstützen

Mit unser App können Sie eine gesunde und genussvolle Ernährung planen. So schwierig gesunde Ernährung sein kann, so einfach möchten wir es Ihnen machen.

 

Müdigkeit und Antriebslosigkeit

Um wieder ins Lot zu gelangen, muss der Leberstoffwechsel mit den richtigen Nährstoffen versorgt werden. Dazu gehört eine bewusste, ausgewogene und personalisierte Ernährung ergänzt mit den richtigen Produkten das den Leberstoffwechsel ankurbelt und unterstützt.

 

Insulinresistenz effektiv behandeln

Je stärker die Insulinresistenz ausgeprägt ist, desto müder und erschöpfter fühlt man sich, desto mehr Symptome tauchen auf und chronische Krankheiten entstehen wie Übergewicht, eine nicht-alkoholische Fettleber, Prädiabetes bis zu Typ-2-Diabetes oder Gefässerkrankungen, die das Herz- und Schlaganfallrisiko erhöhen.

Die gute Nachricht ist: So wie man in eine Insulinresistenz gerutscht ist, kann man auch wieder herausfinden. Indem man die Ernährung gezielt umstellt und den Körper mit unseren Produkten  und Therapien unterstützt, kann sich die Insulinresistenz innert kürzester Zeit normalisieren.

 

Der Aufbau des Immunsystems und wie wir es stärken

  • Genug Nährstoffe/Vitalstoffe
  • Gesunde Ernährung
  • Gesunder Darm
  • Genug trinken
  • Stress vermeiden
  • Genug schlafen
  • Kälte vermeiden
  • Alkohol und Nikotin vermeiden

Epigenetische Ernährung

Epigenetik und was Ernährung für eine Rolle spielt

Die Produkte und Therapien haben einen wissenschaftlichen Hintergrund – die Epigenetik – und setzen dort an, wo über Gleichgewicht und Ungleichgewicht im Körper entschieden wird.

  • Was ist Epigenetik?                                                                                                                                                                Die Epigenetik ist per Definition ein Fachgebiet der Biologie und beschäftigt sich mit den Prozessen in den menschlichen Zellen, durch die sich unser Körper stetig der Umwelt und ihren Faktoren anpasst.
  • Ernährung ist der zentrale Faktor                                                                                                                                Tatsächlich macht die Ernährung 80% der Faktoren aus, denen sich unser Körper anpasst. Erhält der Körper über die Nahrung von gewissen Stoffen zu viel und von anderen zu wenig, geraten lebenswichtige Mechanismen in den Zellen aus dem Gleichgewicht.
  • Im Ungleichgewicht                                                                                                                                                                Sind die lebenswichtigen Mechanismen in den Zellen unseres Körpers aus dem Gleichgewicht geraten, fühlen Sie sich müde, antriebslos, erschöpft oder sogar krank.
  • Zurück ins Gleichgewicht                                                                                                                                                      Es wurden wissenschaftliche Erkenntnisse der Epigenetik zu Nutzen gemacht und Lösungen entwickelt, die das Problem an der Wurzel packen. Die Produkte und Therapien lindern die Symptome und geben Ihrem Körper, was er braucht, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen.
  • Im Gleichgewicht bleiben                                                                                                                                                      Unsere Ernährungstipps und unsere App helfen Ihnen dabei, Ihre Ernährung im Blick zu behalten,so dass Ihr  Körper in einem gesunden Gleichgewicht bleibt.

Wissenswertes

Weitere Informationen zu dieser personalisierten Ernährungsmedizin nach Dr. Rohner finden Sie unter

www.epigeneticbalance.com